2016 - ein Jahr voller Neuigkeiten

Höhere Darlehenssummen und Zuschüsse im KfW Programm 152/153 energieeffizient

Das Jahr 2016 verspricht interessant zu werden. Die Umsetzung der EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie steht im März bevor. Ab April ändert die KfW einige Spielregeln. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

1. 

Am 21.03. wird die "Europäische Wohnimmobilienkreditrichtlinie" in nationales Gesetz umgesetzt. Auch wenn der Referentenentwurf schon seit 2014 steht und immer wieder besprochen wird, so ganz sicher sind viele Umsetzungen noch nicht. Wir merken, dass auch die Banken hier noch sehr unterschiedlich reagieren. Eines scheint klar - der Verwaltungsaufwand der Banken steigt. Wir erwarten eine Margenausweitung und somit steigende Zinsen.

2.
Einerseits werden die Anforderungen seitens der Energieeinsparverordnung (EnEV) noch einmal deutlich verschärft für Neubauten, aber andererseits verdoppelt die KfW die Möglichkeit der Einbindung der Förderkredite von 50.000,- € auf 100.000 €. Und das mit der Möglichkeit ab April sogar Zinsbindungen bis zu 20 Jahre extrem günstig zu sichern.

3. 
Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden - registrieren Sie sich hier kostenfrei

Anmeldung zum Zinsnewsletter

Herzliche Grüße

Ihr TGI Team

X

Schreiben Sie uns

Was ist die Summe aus 1 und 8?

Kontaktieren Sie uns

Ihr TGI Finanzberater für Kiel

Bahnhofstrasse 28 | 24223 Schwentinental OT Raisdorf

Tel. 04307-824980

Ihr TGI Finanzberater für Hamburg

Hermannstrasse 10 | 20095 Hamburg

Tel. 040-399990620

Ihr TGI Finanzberater für Flensburg

Heinrich N. Clausen Weg 1 | 24986 Mittelangeln/Satrup

Tel. 04633-9689344

X
X

Schreiben Sie uns

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

Kontaktieren Sie uns

Ihr TGI Finanzberater für Kiel

Bahnhofstrasse 28 | 24223 Schwentinental OT Raisdorf

Tel. 04307-824980

Ihr TGI Finanzberater für Hamburg

Hermannstrasse 10 | 20095 Hamburg

Tel. 040-399990620

Ihr TGI Finanzberater für Flensburg

Heinrich N. Clausen Weg 1 | 24986 Mittelangeln/Satrup

Tel. 04633-9689344