„Don’t lose“ – Strategien zum Aufbau eines Portfolios

Wir sind der festen Überzeugung, dass bei der Vermögensverwaltung die Risikobetrachtung und -eingrenzung der entscheidende Faktor für Ihren langfristigen Erfolg ist. Wer das Risiko begrenzt, hat 1. ein sicheres Gefühl und bleibt auch wenn’s an den Börsen kracht ruhig und besonnen. Und er ist 2. bei einem unweigerlich wieder eintretenden Aufwärtstrend schneller im positiven Terrain und…

Altersvorsorge – Rentenmodell, Wertpapiere, Immobilien

Schon ziemlich bald, am 24. März 2014 startet das neue Vortragsprogramm von Hendrik Stoltenberg an der Volkshochschule Kiel zum obigen Thema. Anmeldung in Kiel Im Herbst, am 08. Oktober 2014, wird dieser Vortrag an der Volkshochschule Flensburg erneut stattfinden. Link zur VHS FlensburgInhalte: Möchten Sie auch mit Zuversicht und einem finanziellem Polster in den Ruhestand…

Droht das Ende des Aktienbooms?

Der amerikanische Aktienmarkt brummt, nach jüngsten Umfragen des „Investors Intelligence“ sind die Aktienanleger so optimistisch wie selten zuvor. Selbst um die Jahrtausendwende, auf dem Höhepunkt des Hypes um neue Internet- und Technologiewerte, gab es mehr Pessimisten auf dem Markt. Zurzeit halten viele Anleger die Aktienspekulation für einen Selbstläufer mit garantierten Kurszuwächsen und satten Dividenden. Dementsprechend…

Hoffnung für Prokon-Anleger?

Für die Anleger des Windkraftbetreibers Prokon klingt die Nachricht fast zu schön um wahr zu sein, aber angeblich ist das Unternehmen gar nicht Pleite. Das Prokon-Management hat zwar die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt, bislang hat das zuständige Gericht diesem Wunsch aber noch nicht entsprochen. Bisher wurde lediglich ein vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzt, was nicht zwangsläufig zur…

Drohende Deflation in der Eurozone

Sparer müssen sich auf fallende Zinsen einstellen Die Europäische Zentralbank hat auf ihrer jüngsten Sitzung den Leitzins auf seinem historischen Tief von 0,25% belassen – trotz der niedrigen Inflationsrate in der Eurozone. Die ging im Januar auf 0,7% zurück, weshalb viele Experten bereits vor einer Deflation warnen. Die Notenbank hat den drohenden Preisverfall bereits registriert,…