Unabhängiger Vergleich auch bei Ratenkrediten

Es gibt viele Gründe für einen Ratenkredit, auch als Konsumentenkredit, Privatkredit oder Autokredit bekannt.

Sei es ein neues Fahrzeug, die Wohnungseinrichtung oder Multimediageräte. Leider bieten viele Waren- und Versandhäuser sowie Autohändler ihren Kunden oftmals sehr überteuerte Ratenkredite als Finanzierungslösung für das Wunschobjekt an. Diverse Kreditinstitute bieten dagegen Darlehenssummen ab 1.000,00 € bis 50.000,00 €, mit Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten und aktuell einem Sollzinssatz ab z. B. 4,84% p. a. an - und dies auch für Selbständige, Gewerbetreibende und Freiberufler. Wir führen für Sie kostenlose Vergleiche durch und stehen Ihnen bei der Suche nach dem passenden Ratenkredit gern zur Verfügung. Auch Sondertilgungsmöglichkeiten und vorzeitige Rückzahlungen werden hierbei berücksichtigt. Folgend haben wir für Sie einige Verbraucherschutz-Tipps zusammengetragen.

9 Verbraucherschutz-Tipps der produkt- und bankenunabhängigen Finanzierungsexperten für Ihre Suche nach dem richtigen Ratenkredit ohne böse Überraschungen

Ratenkredit
  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 1

    Seien Sie kritisch mit sich selbst und stellen Sie Ihre Wünsche auf den Prüfstand

    Die bunte Welt des Konsums ist verlockend. Aber "vorsparen" ist besser als "nachsparen" mit Kredit. Jeder Wunsch der durch einen Kredit erfüllt wird, muss mit einer viel höheren Summe zurückgezahlt werden. Unter Umständen ist das Objekt der Begierde gar nicht mehr aktuell und Sie zahlen immer noch dafür den Kredit! Fragen Sie sich, ob Ihnen Ihr neuer Finanzierungswunsch die Gesamtkosten des Darlehens Wert ist.

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 2

    Vergleichen spart bares Geld

    Vergleichen Sie das Ratenkreditangebot Ihrer Bank mit möglichst vielen Anbietern. Als unabhängige Finanzberater stehen wir Ihnen auch hier gern zur Verfügung, so dass Sie sich den Bankenmarathon mit immer neuen SCHUFA-Einträgen ersparen können. Viele Banken melden an die Schufa eine "Anfrage Kredit" und nicht die Schufa Score schonende Variante "Anfrage Kondition". Sichern Sie sich beste Konditionen bei einer unabhängigen und persönlichen Beratung vor Ort.

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 3

    Schauen Sie kritisch auf die Nebenkosten Ihres Angebotes

    Zusatzprodukte wie überteuerte Restschuldversicherungen und sonstige Versicherungsprodukte werden von den Banken oft als "obligatorisch" zusammen mit dem Ratenkredit angeboten. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen, sondern nutzen Sie das Angebot Ihrer Bank um auch die Nebenkosten genau "unter die Lupe" nehmen zu lassen. Prüfen Sie kritisch, welche Absicherung Sie wirklich benötigen. Achtung auch bei Kreditbearbeitungsgebühren, nach neuester Rechtsprechung dürfen die Banken diese nicht mehr erheben. Wir als Verbraucherschützer helfen Ihnen gern.

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 4

    Vermeiden Sie Kettenumschuldungen und die Kreditspirale

    Banken neigen dazu, den Dispo des Girokontos sehr hoch anzusetzen. Denken Sie immer daran, dass der Verfügungsrahmen nicht Ihr eigenes Geld ist, sondern ein meist besonders teurer Kredit ist. Wird der Dispo über längere Zeit in Anspruch genommen, folgt dann meist der Anruf der Bank mit dem Angebot der Umschuldung durch einen Ratenkredit und ob es nicht auch noch „etwas mehr“ sein darf. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie fair und suchen mit Ihnen gemeinsam nach einer guten Lösung.

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 5

    Nutzen Sie das Widerrufsrecht!

    Haben Sie den Kredit bei Ihrer Bank unterschrieben ohne zu vergleichen und merken Sie, dass dies eine falsche Entscheidung war, zögern Sie nicht von Ihrem 14tägigen Widerrufsrecht nach Unterschrift der Widerrufsbelehrung Gebrauch zu machen. Auch hier sind wir Ihnen behilflich und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 6

    Vorsicht bei kostenpflichtigen Angeboten im Internet!

    Seien Sie skeptisch, wenn Ihr angefordertes Angebot oder der Vergleich der Konditionen im Internet Geld kosten soll! Finger weg von Sofortdarlehensangeboten ohne SCHUFA. Wir arbeiten im Sinne des Verbraucherschutzes und vergleichen die Konditionen mit Ihnen persönlich und ohne Kosten für Sie!

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 7

    Immobilienbesitzer sind klar im Vorteil

    Haben Sie vor, eine kleine Modernisierung in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung durchzuführen wie z.B. neuen Teppichboden, Laminat oder eine Modernisierung Ihres Bades und Sie sind Eigentümer eines Hauses oder einer Eigentumswohnung? Dann gibt es auch die Möglichkeit eines deutlich günstigeren Immobilienkredites. Durch niedrigere Zinsen und eine längere Laufzeit haben Sie eine deutlich geringere Rate und Sie sparen Kosten!

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 8

    Achtung vor Lockkonditionen, die kaum ein Kunde bekommt

    Viele Banken locken die Kunden mit Top Konditionen zum Gespräch. Die Konditionen sind aber oft bonitäts- und laufzeitabhängig und für viele Kunden nicht erreichbar. Lassen Sie sich nicht durch Lockangebote täuschen und fühlen Sie sich nicht verpflichtet den Kredit dann zu höheren Konditionen abzuschließen! Lassen Sie sich nichts verkaufen, was Sie nicht wollen.

  • Verbraucherschutz-Tipp Nr. 9

    Auch während der Laufzeit prüfen

    Jeder Ratenkredit ist mit einer Kündigungsfrist ablösbar. Gibt es mittlerweile bessere Angebote am Markt, dann sollten Sie diese nutzen und den bestehenden Vertrag kündigen. Vielleicht hat sich ja auch die Einkommenssituation verbessert und Sie bekommen damit eine bessere bonitätsabhängige Kondition. Benötigen Sie noch die teuren Restschuldversicherungen bei Ihrem bestehenden Kredit? Auch wenn Sie eine teure Restschuldversicherung z.B. gegen Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit abgeschlossen haben, müssen Sie diese nicht bis zum Ende der Laufzeit des Kredites beibehalten. Diese Versicherungen sind ebenfalls in den meisten Fällen separat zu kündigen.

X

Schreiben Sie uns

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

Kontaktieren Sie uns

Ihr TGI Finanzberater für Kiel

Bahnhofstrasse 28 | 24223 Schwentinental OT Raisdorf

Tel. 04307-824980

Ihr TGI Finanzberater für Hamburg

Hermannstrasse 10 | 20095 Hamburg

Tel. 040-399990620

Ihr TGI Finanzberater für Flensburg

Heinrich N. Clausen Weg 1 | 24986 Mittelangeln/Satrup

Tel. 04633-9689344

X
X

Schreiben Sie uns

Bitte rechnen Sie 6 plus 5.

Kontaktieren Sie uns

Ihr TGI Finanzberater für Kiel

Bahnhofstrasse 28 | 24223 Schwentinental OT Raisdorf

Tel. 04307-824980

Ihr TGI Finanzberater für Hamburg

Hermannstrasse 10 | 20095 Hamburg

Tel. 040-399990620

Ihr TGI Finanzberater für Flensburg

Heinrich N. Clausen Weg 1 | 24986 Mittelangeln/Satrup

Tel. 04633-9689344