TGI Finanzpartner
Ihre unabhängige Finanzberatung

Finanzdienstleistung in Kiel, Hamburg und Flensburg

Hier finden Sie in regelmäßigen Abständen interessante Artikel aus der Finanzwelt. Von aktuellen Meldungen bis hin zu hilfreichen Ratgebern und Tipps für Ihre finanzielle Zukunft. Viel Spaß beim Lesen! Ihr TGI Finanzpartner Team

ETF (exchange-traded fund): Investieren mit ETFs

Die Geldanlage über ETFs wird immer beliebter – und das zu Recht. Privatanleger Innen können mit ETFs renditestark in ganze Märkte investieren und auch mit kleineren Sparbeträgen langfristig Vermögen aufbauen. Wir klären heute die wichtigsten Fragen rund um die Geldanlage mit ETFs: Was sind ETFs? Was sind die Vorteile? Was muss ich beim Investieren mit…

Negativzinsen – 5 Fragen an Hendrik Stoltenberg

Hendrik Stoltenberg baut seine Expertise auf mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Kapitalanlage, Finanzplanung und Versicherung bei internationalen Banken auf. Bei TGI Finanzpartner ist er Ihr persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Vermögensverwaltung. Herr Stoltenberg, erklären Sie uns bitte: was sind Negativzinsen? Die meisten unter uns kennen noch Termingelder. Das sind Gelder,…

Effektivzins und Sollzins: Ratenkredite vergleichen

Effektivzins, Sollzins – wie bitte? In unserem heutigen Blogbeitrag erklären wir einfach und verständlich, was ein Ratenkredit eigentlich genau ist und was Sie beim Vergleich verschiedener Ratenkredite unbedingt beachten müssen. Was ist ein Ratenkredit? Der Ratenkredit ist eine sehr beliebte Kreditform. Im Bankwesen wird darunter ein Darlehen verstanden, dass durch zeitlich gestaffelte Rückzahlungen getilgt wird.…

Nachhaltige Geldanlagen – Vermögensverwaltung mit grünem Gewissen 

Green Money, Social Investment oder Ethische Geldanlage – nachhaltig zu investieren, liegt im Trend. Ethische, soziale und ökologische Aspekte zu berücksichtigen wird immer wichtiger – auch bei der Geldanlage. Im Jahr 2019 stieg das verwaltete Vermögen von Nachhaltigkeitsfonds in Deutschland von 44,7 auf 63,2 Milliarden Euro und verzeichnete den größten Anstieg, seit Erstellung der Statistik…

Einbruchdiebstahl – Richtig versichert?

Aufgerissene Schubladen, umgestoßene Regale oder herumliegender Hausrat – Spuren der Verwüstung. Ein Einbruch bedeutet für Betroffene nicht nur den Verlust des persönlichen Sicherheitsgefühls, sondern häufig auch die Beschädigung oder den Diebstahl von Wertgegenständen. Nach dem ersten Schock müssen Sie handeln. In unserem heutigen Blogbeitrag erklären wir, was es zu tun gibt, wenn es zum Schaden…